Datenschutzerklärung

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist:


VCU GmbH
Nohner Straße 10
D-66693 Mettlach

Tel.: +49 (0)68 68 / 91 09 - 0
E-Mail: info@vcu.de

 

Grundsätzliche Angaben zur Datenverarbeitung


Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Die Erhebung und Nutzung Ihrer Daten erfolgt streng nach den Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG).

Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im notwendigen Umfang erhoben, genutzt und gegebenenfalls weitergegeben, sofern der Gesetzgeber dies ausdrücklich erlaubt oder aber der Nutzer in die Erhebung, Bearbeitung, Nutzung und Weitergabe der Daten einwilligt.

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur so lange speichern, wie dies für den vorgesehenen Zweck der Datenerhebung notwendig oder gesetzlich vorgeschrieben ist.

Bei der Datenübertragung auf unserer Webseite sorgen wir durch den Einsatz einer SSL-Verschlüsselung für hohe Sicherheit, die dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

 

Datenverarbeitung auf dieser Internetseite


Diese Webseite wird vom Dienstleister epages gehostet. Der Dienstleister sichert zu, alle technisch anfallenden Daten nach geltendem europäischen Datenschutzrecht zu schützen. Dabei verwendet der Dienstleister Server in Deutschland.

 

Erfassung allgemeiner Informationen


Mit jedem Zugriff auf diese Webseite werden durch uns bzw. den Webspace-Provider automatisch Informationen erfasst. Diese Informationen werden in Server-Logfiles gespeichert, sind allgemeiner Natur und erlauben uns keine Rückschlüsse auf Ihre Person.

Erfasst werden unter anderem: Datum und Uhrzeit des Zugriffs, Browsertyp und -version, Betriebssystem, Referrer URL (die Seite, von der aus Sie auf unsere Seite gelangt sind) Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse).

Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Webseiteninhalte korrekt auszuliefern und darzustellen. Insofern ist die Erfassung der Daten zwingend notwendig. Darüber hinaus verwenden wir die anonymen Informationen für statistische Zwecke, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren. Wir behalten uns zudem das Recht vor, die Logfiles bei Verdacht auf eine rechtswidrige Nutzung unseres Angebotes nachträglich zu kontrollieren.

 

Registrierung auf unserer Webseite


Um Ihre Bestellungen verfolgen zu können, und für die Netto-Preisanzeige für gewerbliche Kunden und Wiederverkäufer benötigen Sie ein Benutzerkonto.

Registrieren Sie sich auf unserer Webseite, um personalisierte Leistungen in Anspruch zu nehmen, werden personenbezogene Daten, wie Name, Anschrift und E-Mail-Adresse, erhoben. Die Anmeldung ermöglicht Ihnen Zugriff auf Leistungen und Inhalte, die nur registrierten Nutzern zur Verfügung stehen.

Um zu überprüfen, dass die Anmeldung tatsächlich durch den Inhaber einer E-Mail-Adresse erfolgt,
setzen wir das „Double-Opt-In“-Verfahren ein. Dabei werden die Registrierung, der Versand der Bestätigungsmail und der Erhalt der Anmeldebestätigung protokolliert.

Angemeldete Nutzer haben jederzeit die Möglichkeit, die im Rahmen ihrer Registrierung genannten Daten zu ändern oder zu löschen. Selbstverständlich erteilen wir Ihnen darüber hinaus jederzeit Auskunft über die von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten. Gerne berichtigen bzw. löschen wir diese auch auf Ihren Wunsch, soweit keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

 

Erbringung kostenpflichtiger Dienste


Sollten Sie die auf unserer Webseite angebotenen kostenpflichtigen Leistungen und Dienste nutzen wollen, müssen wir zur Erfüllung des Vertrags weitere Daten von Ihnen erheben. Dabei geht es um Ihren Namen, Ihre Anschrift sowie eine gültige E-Mail-Adresse.
Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, arbeiten wir mit dem Verschlüsselungsstandard SSL (erkennbar an https://).
Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung erforderlich ist. Eine Erforderlichkeit besteht z.B. bei der Weitergabe von Bestelldaten an Lieferanten, zum Beispiel zu Liefer- oder Abrechnungszwecken.

 

Newsletter


Melden Sie sich für unseren Newsletter an, werden die von Ihnen eingegebenen Daten ausschließlich für diesen Zweck verwendet oder um Sie über die für diesen Dienst oder die Registrierung relevanten Umstände zu informieren. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Für eine wirksame Registrierung benötigen wir eine valide E-Mail-Adresse. Um zu überprüfen, dass die Anmeldung tatsächlich durch den Inhaber einer E-Mail-Adresse erfolgt, setzen wir das „Double-Opt-In“-Verfahren ein. Dabei werden die Bestellung des Newsletters, der Versand der Bestätigungsmail und der Erhalt der Anmeldebestätigung protokolliert.

Ihre Einwilligung zur Nutzung Ihrer Daten zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit über Ihr Kundenkonto oder einen Abmelde-Link innerhalb des Newsletters widerrufen.

 

Kontaktformular


Treten Sie über das Onlineformular oder per E-Mail mit uns in Kontakt, werden die von Ihnen gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Anfrage und für eventuelle Rückfragen von uns gespeichert.

 

Cookies


Unsere Webseite verwendet an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Grundsätzlich können Sie unsere Website auch ohne Cookies aufrufen. Dazu müssen Sie über die entsprechende Einstellung Ihres Browsers die Verwendung von Cookies deaktivieren. Bereits gesetzte Cookies können Sie zudem jederzeit löschen. Die Hilfsfunktion Ihres Browsers liefert Ihnen Informationen darüber, wie Sie entsprechende Einstellungen vornehmen können.

Wir weisen darauf hin, dass einige Funktionen und Darstellungen unserer Webseite möglicherweise nur eingeschränkt funktionieren, wenn die Verwendung von Cookies deaktiviert ist.

 

Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung und Widerspruch


Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Ebenso haben Sie das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, es sei denn, es handelt sich um die vorgeschriebene Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung oder die Daten unterliegen der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht.

Um eine Datensperre jederzeit berücksichtigen zu können, ist es erforderlich, die Daten für Kontrollzwecke in einer Sperrdatei vorzuhalten. Besteht keine gesetzliche Archivierungspflicht, können Sie auch die Löschung der Daten verlangen. Anderenfalls sperren wir die Daten, sofern Sie dies wünschen.

Sie können Änderungen oder den Widerruf einer Einwilligung durch entsprechende Mitteilung an uns mit Wirkung für die Zukunft vornehmen.

 

Änderung dieser Datenschutzbestimmungen


Wir behalten und das Recht vor, diese Datenschutzerklärung zu verändern, soweit dies wegen gesetzlicher Vorgaben, der technischen Entwicklung oder der Änderung unserer Leistungen erforderlich wird. In diesen Fällen werden wir auch unsere Hinweise zum Datenschutz entsprechend anpassen. Bitte beachten Sie daher die jeweils aktuelle Version unserer Datenschutzerklärung.